Grossprojekt Holzheizkraftwerk Sisslerfeld in Sisseln von Torbau Sissach erfolgreich abgeschlossen.

Bei diesem Grossobjekt konnten wir wieder einmal unsere Kompetenz im Objektbau als Komplettanbieter unter Beweis stellen.
Zum Projekt: Das Holzheizkraftwerk Sisslerfeld ersetzt die bestehende, mit Erdgas und Heizöl betriebene Heizkraftanlage, der DSM Nutritional Products. Der CO2 – Ausstoss wird massiv reduziert. Das Holzheizkraftwerk Sisslerfeld liefert nicht nur Dampf für die Produktion bei DSM Nutritional Products und in andere Industriebetriebe, sondern auch Strom für das öffentliche Netz. Die Anlage, welche die Kriterien der kostendeckenden Einspeisevergütung (KEV) erfüllt, kann 17’500 Durchschnitt-Haushalte mit Strom versorgen. Zudem besteht die Option, Fernwärme in bestehende und noch zu erstellende Netze einzuspeisen. Investiert wurden circa 60 Millionen Franken. Mit der Umstellung auf Holz sind viele Vorteile verbunden: Nachwachsende Biomasse statt fossile Brennstoffe. Nachhaltige und umweltgerechte Energieproduktion mit hohem Wirkungsgrad. Modernste Technologie im Dienste des Umweltschutzes. Mehr Wertschöpfung in der Region.
Technische Daten:
Brennstoff: Unbehandeltes Holz. Feuerungsleistung: 45 MW. Dampfleistung: 49t/h. Stromproduktion: 48 GW/h/a. Eingesparter CO2 – Ausstoss: 48’000 t/a.
Projektpartner:
Das Projekt wurde von der Caliqua AG, einem Tochterunternehmen der ENGIE Services AG, in Zusammenarbeit mit ewz und DSM Nutritional Products entwickelt. Es wurde von einer Projektgesellschaft realisiert, an der ENGIE Services AG zu 60% und ewz zu 40% beteiligt sind.
Architekt:
FBI Fiedler Beck Ingenieure AG, Zürich/Hamburg
Unsere Leistungen:
Torbau Sissach lieferte und montierte die kompletten Tore und Türen bei diesem Projekt. Im einzelnen handelt es sich um folgende Produkte:
– 4 Stück Drucktore für die Holzhackschnitzelbunker
– 7 Stück Sektionaltore mit Lichtbänder, Servicetüren und diversen Beschlägen
– grosse Festelemente über den Sektionaltoren
– Eingangstürelement
– mehr als 40 Stück Brandschutztüren und Stahltüren im Aussen- und Innenbereich
.
Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie unter der Homepage: www.hhkw-sisslerfeld.ch
Weitere Informationen zu unseren Leistungen erteilen wir Ihnen gerne: Tel. 061 971 89 77

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich:

Back-Office

Frau Jeanette Muheim

061 / 971 89 80

061 / 971 89 82